Octane Booster –
Fuel Enhancer

14,90

Enthält 19% MwSt.
(4,97 / 100 ml)
Kostenloser Versand

DR. REY’S Octane Booster erhöht die Oktanzahl (ROZ) im Benzinkraftstoff und verbessert so nicht nur den Wirkungsgrad des Kraftstoffs, sondern vermindert zeitgleich Klingeln und Klopfen im Brennraum – eine der Hauptursachen für Schäden an Zylinder, Kolben, Kurbelwelle und Pleuel. Damit verbessert der Octane Booster die Laufkultur des Motors und reinigt durch weitere Additiv-Bestandteile die Injektoren, Düsen, Einlasskanäle und Ventile. So wird die volle Motorleistung auch langfristig erhalten und teure Motorenkomponenten werden langfristig geschont.

Nicht vorrätig

DR. REY’S Octane Booster für verbesserten Benzinkraftstoff

Klingeln und Klopfen im Brennraum von historischen Ottomotoren gilt als eine der Hauptursachen für Motorschäden. Denn im Regelfall wird das Symptom des Klingelns – wir sprechen von unkontrollierten Druckschwankungen aufgrund von Resonanzen im Brennraum – nur selten wahrgenommen. Erst wenn hohe Druck- und Temperaturschwankungen zu unkontrollierten Selbstzündungen führen, entsteht das typische Klopfen, das je nach Intensität eine echte Gefahr für das störanfällige Zusammenspiel zwischen Kolben, Zylinder, Pleuel und Kurbelwelle darstellt. Grund genug für DR. REY’S, ein spezielles Additiv zu entwickeln, das das ungewollte Klingeln und Klopfen wirkungsvoll unterbindet.

Nicht selten sind minderwertige Benzinkraftstoffe mit niedriger Oktanzahl (ROZ) die Ursache für übermäßiges Klingen und Klopfen und die daraus resultierenden Schäden an den teuren Motorenkomponenten. Gerade im Ausland oder den USA kommen minderwertige Kraftstoffe mit hohem Gehalt an klopffreudigem n-Heptan häufiger vor, was einer niedrigen Oktanzahl entspricht und damit für eine geringe Klopffestigkeit zeugt. Leistungsverlust, erhöhter Verschleiß und Schadstoffausstoß sind die Folge.

DR. REY’S Octane Booster vermindert Klingen und Klopfen im Brennraum von Ottomotoren durch eine Erhöhung der Oktanzahl (ROZ) im Benzinkraftstoff, verbessert Wirkungsgrad und Laufkultur des Motors und reinigt die Einlassventile, Einspritzdüsen und Einspritzkanäle aller benzinbetriebenen Oldtimer-Motoren. So bleibt die volle Motorleistung erhalten und die teuren Motorkomponenten werden langfristig geschont.

Dieses Additiv ist auch im DR. REY’S Season Package verfügbar.

Wie ist das Additiv anzuwenden?

DR. REY’S Octane Booster reicht bei richtiger Dosierung für eine Tankfüllung mit etwa 50-70 Liter Benzinkraftstoff (Normalbenzin oder Superbenzin). Das Oktan-Additiv ist selbstmischend und sollte bei der Anwendung im Oldtimer nicht überdosiert werden.

Das Additiv sollte noch vor dem Befüllen des Benzintanks eingefüllt oder direkt in die Kraftstoffleitung während des Tankens zudosiert werden. DR. REY’S Octane Booster ist für die regelmäßige Anwendung ausgelegt und für alle Normal- und Superbenzine (DIN 51600/51607) geeignet. Eine Flasche Octane Booster (300ml) wird auf 50-70 Liter Benzin dosiert.

 

Was leistet der Octane Booster?

Erhöht die Oktanzahl in Abhängigkeit der Benzinqualität/ROZ

Verringert oder verhindert das Klingeln und Klopfen des Motors

Schützt Ventile und Ventilsitze vor Verschleiß

Zusammensetzung aus bleifreien Oktan-Booster und Verbrennungskatalysatoren in Mineralöl.

Enthält KOHLENWASSERSTOFFE, C14-C18, N-ALKANE, …, AROMATEN (2-30 %) KOHLENWASSERSTOFFE, C11-C14, N-ALKANE,…, AROMATEN (2-25 %), LOESUNGSMITTELNAPHTHA (ERDOEL), SCHWERE AROMATISCHE FERROCEN.

Warnhinweise:

  • Fällt unter die ChemVerbotsV
  • H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
  • H318: Verursacht schwere Augenschäden.
  • H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
  • H360: Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen oder das Kind im Mutterleib schädigen
  • H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
  • P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
  • P201: Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
  • P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
  • P280: Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen.
  • P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
  • P308+P313: BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
  • P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
  • P331: KEIN Erbrechen herbeiführen.
  • 391: Verschüttete Mengen aufnehmen

 

Füllmenge

300ml

Additiv-Typ

Kraftstoff-Performance Additiv für benzinbetriebene Oldtimer

Gebindeform

Blech / Metall

Anwendung und Dosierung

DR. REY’S Octane Booster reicht bei richtiger Dosierung (300ml) für eine Tankfüllung mit etwa 50-70 Liter Benzinkraftstoff Normal- und Superbenzine (DIN 51600/51607) geeignet. DasAdditiv ist selbstmischend und sollte bei der Anwendung im Oldtimer nicht überdosiert werden. Additiv vor dem Befüllen des Tanks hinzugeben oder direkt während des Tankvorgangs in die Kraftstoffleitung zudosieren.

Das Additiv sollte noch vor dem Befüllen des Benzintanks eingefüllt oder direkt in die Kraftstoffleitung während des Tankens zudosiert werden. DR. REY’S Octane Booster ist für die regelmäßige Anwendung ausgelegt und für alle

Gefahrenhinweise

Warnhinweise:

Fällt unter die ChemVerbotsV
H304: Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H318: Verursacht schwere Augenschäden.
H336: Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
H360: Kann die Fruchtbarkeit beeinträchtigen oder das Kind im Mutterleib schädigen
H411: Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
EUH066: Wiederholter Kontakt kann zu spröder oder rissiger Haut führen.
P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
P201: Vor Gebrauch besondere Anweisungen einholen.
P273: Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
P280: Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen.
P305+P351+P338: BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen.
P308+P313: BEI Exposition oder falls betroffen: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P310: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
P331: KEIN Erbrechen herbeiführen.
391: Verschüttete Mengen aufnehmen

Inhaltsstoffe

Zusammensetzung aus bleifreien Oktan-Booster und Verbrennungskatalysatoren in Mineralöl.

Enthält KOHLENWASSERSTOFFE, C14-C18, N-ALKANE, …, AROMATEN (2-30 %) KOHLENWASSERSTOFFE, C11-C14, N-ALKANE,…, AROMATEN (2-25 %), LOESUNGSMITTELNAPHTHA (ERDOEL), SCHWERE AROMATISCHE FERROCEN.

Artikelnummer: 52-0118-06-REY Kategorien: , Schlagwörter: , , ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Diese Website verwendet Cookies, damit die Website ordnungsgemäß ausgeführt werden kann (technische Cookies) und um Navigationsnutzungsberichte zu erstellen (Statistik-Cookies). Sie haben das Recht zu entscheiden, ob Sie statistische Cookies aktivieren möchten oder nicht. Wir übertragen keine Daten an Drittanbieter. Die Einstellungen zur statistischen Erfassung auf unserem eigenen Server können Sie hier einstellen: Datenschutzerklärung.